Milows-Blog

Milows-Blog

5) Freiheit

AußergewöhnlichesGeschrieben von Milow Sa, Februar 13, 2016 23:07:07
Das hab ich vergessen zu erzählen:
Gestern bin ich mit Rikki und Erwin zum lustigen Bauern mitgegangen.
ABER: Als Erwin das Gartentor öffnete, bin ich hinaus geflitzt und gleich auf die andere Straßenseite rüber. Ich weiß nicht warum Rikki und Erwin so ein Theater gemacht haben, es war doch ganz lustig. Der Erwin ist mir dann nach, also bin ich im gleichen Tempo wie er weitergelaufen. Dann hat er sich plötzlich umgedreht und ist davongelaufen, aber nicht mit mir. Ich habe einmal kurz angegast und habe ihn überholt und rund um ihn und gleich wieder fort. Dann ist ein Auto gekommen, das hat aber gebremst und ist stehen geblieben. Da waren die Leute vom Bacardi drinnen und haben zum Erwin gesagt, dass sie das nur zu gut kennen. Ich weiß nicht was sie gemeint haben, der Bacardi ist doch eh so brav. Na ja dann ist der Erwin plötzlich wieder davon gelaufen und in den Garten rein, ich ihm nach und dann haben sie mich gehabt. Aber Leute ich sags Euch, es war ein herrlicher Spaß.



  • Kommentare(0)//milows-blog.polreich.at/#post5

4) Markierung

AußergewöhnlichesGeschrieben von Milow Sa, Februar 13, 2016 22:54:27
Heute sind wir auf unserer Runde einem alten Labradorbuben begegnet. Erwin und der andere Mensch haben uns abgeleint dass wir spielen konnten.
Aber irgendwie war der Labi schlecht gelaunt und hat mich angeknurrt und angebellt. Da hab ich vorsichtshalber einmal Erwin markiert, dass der Griesgram nicht auf die Idee kommt sich bei Erwin einzuschleimen. Dann hat er mir die Zähne gezeigt und ist auf mich losgegangen. Da hab ich mich erstmal hinter Erwin versteckt und hab den Labi ordentlich angeknurrt. Erwin hat sich dann immer zwischen uns gestellt, dass wir nicht mehr aufeinander losgehen. Dann haben uns die Menschen wieder angeleint und wir sind weitergegangen. Später habe ich in der Ferne einen Goldie gesehen, zu dem wäre ich gerne hingelaufen, aber Erwin hatte wohl keine Lust mehr und so sind wir wieder nach Hause gegangen.

  • Kommentare(0)//milows-blog.polreich.at/#post4